Bei der Landesmeisterschaft in Bassum konnte sich Charlotte Goldmeyer mit 379 von 400 Ringen bereits zum zweiten Mal für die Deutsche Meisterschaft in München Anfang September qualifizieren.

Dieses Jahr schafften es allerdings noch weitere drei junge Schützen aus unserem Verein:

Pia Goldmeyer qualifizierte sich sogar zweimal. Im Luftgewehr Freihand 10m schaffte sie es mit 185 von 200 Ringen und im Dreistellungskampf (liegend/knieend/stehend) mit 567 von 600 möglichen Ringen.

Sascha Gottwald (184 von 200) und Janne Smola (178 von 200) werden wie Pia zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft erleben.

Wir wünschen euch viel Erfolg und sind sehr stolz auf euch. Da merkt man, dass regelmässiges Training einen weit bringen kann. Weiter so!

 

 

 

Rundenwettkampfmannschaft Atter III besteht ausschließlich aus Jugendlichen

v.l. Janne-Marten Smola (13 Jahre), Justin Bormann (14 Jahre), Marcel Oechel (16 Jahre), Pia Goldmeyer (12 Jahre)

13.03.2016

An diesem Wochenende stand für unsere beiden Kaderschützen Pia Goldmeyer und Sascha Gottwald der 1. Ländervergleichskampf in Bassum auf dem Programm.

Zusammen mit zwei weiteren Kaderschützinnen, Finja Kölling und Antonia Dempewolf vom SV Bramstedt, belegte Pia mit der Mannschaft im Luftgewehr-Freihand als auch im Luftgewehr-Dreisstellungskampf jeweils den 3. Platz.

Sie sicherte sich mit diesem tollen Erfolg die Teilnahme am 2. Ländervergleichskampf in Frankfurt am Main.

20.11.2015

 Pia Goldmeyer und Sascha Gottwald sind in den Landeskader aufgenommen worden. Beim Schüler-Cup, der gleichzeitig als Sichtung für den Schüler-Kader dient, konnten beide nicht nur durch hervorragende Ergebnisse sondern auch durch ihren Willen, Iire Motivation und ihre schon sehr guten Anschläge die Landestrainer von sich beeindrucken. Wir wünschen Euch eine spannende, erlebnisreiche und erfolgreiche Zeit.

  

Morgen, am 6. September um 14:15 Uhr ist es soweit und unsere Charlotte startet in München bei der Deutschen Meisterschaft. Wir sind sehr stolz auf unseren Nachwuchs und drücken alle fest die Daumen! Viel Glück und Erfolg!

Anbei noch der heutige Artikel aus der NOZ:

10.06.2015

Eine Woche nach dem Shooty Cup war unsere Jugend schon wieder auf Tour nach Bassum, um an den Landesverbandsmeisterschaften teilzunehmen. Ihre Ergebnisse waren überwältigend. Herzlichen Glückwunsch

Als beste Ergebnisse belegten Sascha Gottwald einen sagenhaften 2. Platz (28 Teilnehmer), Pia Goldmeyer einen 3. Platz (28 Teilnehmerinnen) und Charlotte Goldmeyer einen super 4. Platz (von 73 Teilnehmerinnen) in ihrer jeweiligen Altersklasse. Mit 184 Ringen qualifizierte sich Charlotte damit als erstes Mitglied unseres Vereins für die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Luftgewehr-Freihand. Wir wünschen Dir viel Erfolg und eine tolle Zeit in München!